André Rauscher
André Rauscher

Stücke für überall - Die kleinen Perlen

8 Stücke, transportabel und (fast) überall spielbar. Die bringe ich auch gerne in Schulen und Kitas

oder zu Geburtstags- , Garten- und anderen Festen mit.

Geschichten aus dem Koffer

 Wenn einer eine Reise tut, so kann er was erzählen...

Und das tun sie auch. Alle, die mit dem Koffer zu tun hatten, kommen zu Wort. Und der Koffer hatte viele Besitzer.

Ob Bergsteiger, Boxer, kleines Mädchen oder Raupe und und und...

Immer wieder öffnet sich der Koffer und immer wieder taucht ein neues Abenteuer auf, eine neue Persönlichkeit, ein neues Schicksal. Mal spannend mal lustig und manchmal nachdenklich.

Und immer zum Mitraten, Mitstaunen, Miterleben und Mitlachen.

Viel Spass bei den Reisegeschichten mit einem Erzähler und vielen Puppen.

Für alle Menschen ab 3 Jahren Dauer ca. 45 Min.

Neues vom Plüschtierdoktor

(Dr. Hilfmir)

Auch Plüschtiere haben manchmal Probleme.

Wie gut dass es Dr. Hilfmir gibt. Denn der ist Doktor Professor der Plüschtier-Problemlösologie.
Auch heute sitzen  ein paar kuschelige Plüschtiere im Wartezimmer und erzählen dem Doktor ihre großen und kleinen Sorgen...
...Schaf Billy will Aufmerksamkeit für seinen Handstand...

...Ratte Pepe fürchtet, sie wäre unwichtig, weil sie doch so klein ist..

...die Schildkröte Sir Henry liebt Abenteuergeschichten und will ein Held werden und und und...
Doktor Hilfmir braucht die Mithilfe der Kinder ganz dringend um die Probleme zu lösen.


Alle Zuschauer sind aufgefordert mit Singen, Tanzen und Spielen den Tieren zu helfen.
Ein Stück mit einem Menschen und vielen Puppen und zum Mitmachen
.
Für Kinder von 3 bis 7 Jahren und Erwachsene.
Dauer ca. 50 Min.

Tommi Tomate und die Flucht aus dem Kühlschrank

 

Mieses Klima im Kühlschrank.

Karl Käse ist stinkig, weil er nicht der Wichtigste ist.

Nun will er die Temperatur im Kühlschrank ändern. Es soll warm werden.

Also wird Willy Würstchen losgeschickt, der sich prompt beim Thermostat vertut. Alles wird eiskalt und alle zittern.

Doch es wird noch schlimmer, denn es öffnet sich schon das Eisfach,

wo die Frostwächter wohnen, die den ganzen Kühlschrank einfrieren.

Tommi Tomate muss sofort etwas tun, und so beginnt eine wilde Flucht aus dem Kühlschrank.

Und die Kinder dürfen kräftig mitzittern und anspornen.

Für groß und klein, und besonders für Theaterneulinge.
Ein spannendes Theaterstück für viel Gemüse und einen Erzähler.

Für alle ab 3 Jahren
Dauer ca. 45 Min.

Bauer Björn
oder wie man aus einem Pferd Äpfel macht

Bauer Björn ist glücklich aber arm.

Nicht mal genug Platz für das Pferd ist vorhanden.

Also schickt ihn seine Frau in die Stadt, um eben dieses zu verkaufen.

Unterwegs aber ergibt sich so manches Tauschgeschäft.

Allerdings eher immer zu ungunsten des Bauern.

Und obwohl Björn alles falsch macht, sind sie am Ende glücklich.

 

Bei diesem Tischfigurenstück in einzelnen Szenen, die zusammen ein Lied ergeben, dürfen alle mitsingen.

Jeder Tausch bekommt eine Strophe und endet immer mit demselben Kehrreim der vom Bauer Björns Abenteuer erzählt.

 

Ein Tischfigurenstück nach Hans Christian Andersen

Für alle zwischen 3 – 8 Jahre

und für grosse

4x Knut Knoll-Troll :

Der Knoll-Troll Zieht um

Der kleine Knoll-Troll Knut hat einen tollen Schlammhügel, auf dem er seit Jahren wohnt. Aber als die Schmetterlinge ihn auslachen, beschließt er ein neues und viel schöneres Haus zu finden und macht sich auf die Suche durch das Märchental. Nur zu dumm, dass in gemachten Nestern schon jemand wohnt, Bienenstöcke so klein sind, und Teiche viel zu nass.
Und so entdeckt der kleine Knut nicht nur, dass jeder auf seine Art und Weise und an anderen Orten glücklich werden kann, sondern lernt auch noch jede Menge neuer Freunde kennen, vom Vogel Adalbert bis hin zum Pupsmonster Grumpf.
Nur, wo soll denn nun Knut bloß wohnen?


Ein buntes Wanderstück mit vielen Puppen und einem Erzähler.
Für Menschen ab 3 Jahren. (Große und Kleine)
Dauer ca. 50 Min.

Schlaf jetzt Knut Knoll-Troll

Wenn es draußen windig und ungemütlich ist, gibt es für Knut den Knoll-Troll nichts schöneres, als in seinem Schlammhügel eingekuschelt zu träumen. Aber denkste! Knut kann nicht einschlafen, obwohl er doch so müde ist. Also fragt er seine Freunde um Rat. Doch deren Vorschläge findet Knut alle sehr seltsam. Und so bringt er beim Versuch endlich einzuschlummern auch noch alle anderen um den Schlaf… das kann ja ein aufregender Abend werden….

 

Ein aufgewecktes Stück für einen Erzähler, einen Knoll-Troll und viele Puppen.

 

Für alle Menschen ab 3 Jahren.

 

Knoll-Trolls erstes Weihnachtsfest

Irgend jemand hat Knut Knoll-Troll in den Zeh gezwickt, und er kann keinen Winterschlaf halten. So macht er sich auf, um die neue weiße Welt zu erleben.

Vor seinem Hügel entdeckt er einen Schneemann, der ihm von Weinachten vorschwärmt.  Feste sind natürlich etwas tolles, also will Knut das auch haben und macht sich auf den Weg um seine Freunde einzuladen.

Doch die Anforderungen an ein gelungenes Weihnachtsfest sind für den kleinen Knoll-Troll nicht wirklich leicht zu verstehen. In seinem Eifer macht er einen Fehler nach dem anderen. Was man nicht kennt, das kann man leicht falsch verstehen und so steht er schließlich vor einem Desaster. Keine Gäste und alle Vorbereitungen gescheitert.

 

Wird alles am Ende doch noch gut ausgehen?

 

Dauer: ca. 50 min. für Menschen ab 3

Ostern beim Knoll-Troll

 Frühling im Märchental. Knut, gerade aus dem Winterschlaf erwacht, beobachtet einen Hasen. Es ist der Osterhasenhelfer Lord Longohr und der darf helfen, denn er hat Ostereierverstecken studiert.

Voller Tatendrang will jetzt der Knoll-Troll die Eier verstecken und verkündet fröhlich er wäre eh besser..
Das löst ein ganz schönes Durcheinander aus, denn wenn ein Knoll-Troll etwas versteckt, dann richtig.
Ob das wohl gut geht?

Eine fröhliche Ostergeschichte mit einem Knoll-Troll, vielen Puppen und einem Erzähler.
Für Menschen ab 3 (grosse und kleine)
Dauer ca. 55 min.

Neu - Neu - Neu

Neu in Arbeit. Thobias und Sebastian bekommen ein neues Stück für Unterwegs.

Extra für Geburtstage und Sommerfeste, für Familienfeiern und Vereinsbespassungen und und und

 

Oft genug  erreicht mich der Wunsch, Thobias und seine Fledermaus mögen doch bitte zum Geburtstag vorbeikommen. Aber für solche Veranstaltungen sind die Thobias-Stücke leider viel zu aufwendig.

Um den Kindern aber trotzdem einen Thobias-und-Fledermaus-Besuch zu ermöglichen, ist jetzt ein "kleines" Stück der beiden Freunde in Arbeit. Thobias auf Schatzsuche! Mehr aber erst in Kürze.